Sie lieben Theater und Schauspiel? Sie arbeiten gerne künstlerisch und sind kreativ? Oder möchten es lernen? Dann ist die erste Voraussetzung für eine Schauspieltätigkeit bei der MINOTAUROS KOMPANIE erfüllt.
Die zweite Voraussetzung: Bewerben können sich bei uns Menschen mit psychischem, geistigem oder körperlichem Handicap, die derzeit auf dem Ersten Arbeitsmarkt als erwerbsunfähig eingestuft werden.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Erlernen des Schauspielhandwerks, Sprachtraining, Tanztheater, Musik und Rhythmus
  • Aufführungen auf Bühnen und in anderen öffentlichen Räumen
  • Körper- und Wahrnehmungsarbeit
  • Proben- und Aufführungsassistenz (Probenauf- und abbau, Maske, Kostüm, Ton, Licht, Pausenverpflegung)

 

Das bringen Sie mit

 

  • Interesse an künstlerischer Arbeit: Schauspiel, Musik, Tanz
  • Bereitschaft im Ensemble/Team verlässlich mitzuarbeiten

 

Das bieten wir

 

  • Arbeitsplätze für Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen sowie für Menschen mit geistigen oder körperlichen Behinderungen
  • Erprobung und betriebliches Training als schrittweiser Einstieg in Arbeit
  • kreative Alternative zum Arbeitsbereich der Werkstatt
  • Stressbewältigung- und Sozialkompetenztraining
  • ein tägliches Mittagessen, bei Bedarf eine HVV-Fahrkarte und ein kleines Entgelt

 

Die Schauspieltätigkeit bei der MINOTAUROS KOMPANIE finanziert die Sozialbehörde bzw. Eingliederungshilfe.

Bei der Antragsstellung helfen wir Ihnen selbstverständlich gern. Persönliche Infogespräche führen wir nach telefonischer Vereinbarung.

 

Sprechen Sie uns an:

Kristin Flegel
Sozialpädagogischer Dienst Elbe ReTörn
Elbe-Werkstätten GmbH
Tel.: +49 (40) 428 68-3573
Fax: +49 (40) 428 68-3520

 

Jetzt Anfrage senden

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht